Tägliche News für die Hotellerie

25. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Baden-Württemberg beschließt Hilfen fürs Gastgewerbe

Die Landesregierung gibt einen Topf mit 330 Millionen Euro frei. Demnach können Betriebe nach dem ersten Landeshilfspaket einmalig weitere 3.000 Euro sowie 2.000 Euro für jeden in Vollzeit beschäftigten Mitarbeiter beantragen. Zudem ist geplant, dass ab 1. August kleinere Messen mit bis zu 500 Teilnehmern stattfinden dürfen. Ab September sollen die größeren Messen folgen. SWR