Tägliche News für die Hotellerie

24. August 2021 | 16:57 Uhr
Teilen
Mailen

Gute Geschäfte an Nord- und Ostsee

Befeuert durch den regen Inlandstourismus, lag die Belegung im Juli in den Hotels im Norden bei 59 Prozent, an der Ostsee bei 73 Prozent. Allerdings war die Rate an der Nordsee deutlich höher. Sie stieg laut einer Auswertung von STR auf über 350 Euro. An der Ostsee wurden 217 Euro abgerechnet. AHGZ