Tägliche News für die Hotellerie

12. April 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hamburger Investoren steigen bei Garchinger Projekt aus

Die Hamburger Unternehmensgruppe Peter Möhrle hat ihre Anteile im Wert von 250 Millionen Euro an die österreichische Unternehmensgruppe Hesz verkauft. Am Wissenschaftscampus der TU München in Garching wird mit Galileo ein bayrisches Mega-Projekt umgesetzt – mit Kongresszentrum, Vier-Sterne-Hotel, ein Apartment-Hotel, Fitness und Gastronomie. Immobilien Magazin AT

Anzeige RSS Banner