Tägliche News für die Hotellerie

21. Oktober 2014 | 17:54 Uhr
Teilen
Mailen

Interconti Berchtesgaden wird schon im ersten Halbjahr 2015

Anzeige
MessengerPeople

Wie gut funktionieren Chatbots wirklich?

Die Heimathafen Hotels scheiterten mit ihrem ersten Website-Chatbot. Marketingleiter Christian Sroka gab aber nicht auf. Heute nutzen sie WhatsApp als Website-Chat und der Messenger-Chatbot übernimmt 60% der Anfragen. Die Hotelgruppe zeigt, was ihrer Herausforderungen & Erfolge waren. Erfahrungsbericht runterladen

Interconti Berchtesgaden wird schon im ersten Halbjahr 2015 ein Kempinski: Das besiegelten der Eigentümer Bayerische Landesbank und Europas älteste Luxushotelgruppe. Das 50 Millionen Euro teure Berchtesgaden International Resort am Obersalzberg mit fünf Sternen und 138 Zimmern war 2005 eröffnet worden und machte binnen vier Jahren 15 Millionen Euro Verlust. Top Hotel