Tägliche News für die Hotellerie

14. Juli 2021 | 21:55 Uhr
Teilen
Mailen

Junge Familie lässt Landhotel Hirsch bei Tübingen aufleben

Anzeige

Alfred ist der Liebling der Gäste!

Der charmante Roboter Alfred liebt seinen Beruf als Servicekraft und macht den Hotelbesuch für Ihre Gäste unvergesslich. 24/7/365 begrüßt Alfred gutgelaunt die Gäste im Foyer, überreicht Gastgeschenke und bringt zuverlässig Snacks sowie Getränke aufs Zimmer. Hier gehts zum Recruiting-Termin mit Alfred. 

Nach Schließung von Hotelbetrieb, Restaurant und Catering-Service im November ist Familie Weiss seit Juni stolzer, neuer Besitzer des Traditionshotels. Das Duo ist bereits mit dem Römerhof erfolgreich, daher gab es bei der Finanzierung des Landhotels in Bebenhausen keine Probleme. "Schatz, wir kaufen den Hirsch", hat Martin Weiss trotz Pandemie zu seiner Frau gesagt und die "Herzensangelegenheit" in die Tat umgesetzt. AHGZ

Anzeige RSS Banner