Tägliche News für die Hotellerie

15. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kein Hotelneubau in Schwedt

Anzeige

Tagungsbuchung: Nächstes Sprintduell mit Booking, Expedia & Co.?

OTAs und Vermittler machten es als Erste möglich: Zimmer bequem online buchen. Erst Jahre später zogen Hotels mit Direktbuchungsmöglichkeiten auf der Homepage nach. Nun geht es um das MICE-Geschäft. Wiederholt sich die Geschichte? Mehr dazu

Die Pläne für ein neues Hotel mit 200 Zimmern in Schwedt in der Uckermark werden derzeit nicht umgesetzt. Es kam zu keiner Einigung zwischen dem Investor und der Stadt. Stadtentwickler Frank Hein bekräftigt, dass die Stadt an den Plänen für ein neues Hotel weiterhin festhält und ein Gutachten für ein Nutzungskonzept in Auftrag geben will. MOZ

Anzeige Reise vor9