Tägliche News für die Hotellerie

14. Oktober 2021 | 16:06 Uhr
Teilen
Mailen

Kein Hotelsterben in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Anzeige
Rateboard

Dynamische Preise nicht mehr wegzudenken

Inflation, Covid-19, verändertes Buchungsverhalten: in Zeiten wie diesen ist ein Revenue Management System wichtiger denn je zuvor. Erfahren Sie hier, wie auch Sie damit den Umsatz erheblich steigern können und Prozesse vereinfachen.

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gab es weniger pandemiebedingte Pleiten von Hotels und Gastronomiebetrieben als befürchtet. 2020 wurden bei den Statistischen Landesämtern der drei Länder zwar mehr Gewerbeab als -anmeldungen verzeichnet. Aber das sei ein Trend, der mindestens seit 2010 anhält. Allerdings ist noch nicht klar, wie sich die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht auswirkt. MDR

Anzeige RSS Banner