Tägliche News für die Hotellerie

13. August 2023 | 13:54 Uhr
Teilen
Mailen

Mannheim soll ein Marriott-Hotel bekommen

Im entkernten ehemaligen York-Hochhaus im Osten Mannheims soll ein Marriott-Hotel mit 216 Zimmern entstehen. Der neue Eigentümer, die K1 Holding, soll den 11.000 Quadratmeter großen Komplex für zehn Millionen Euro gekauft haben. Läuft alles nach Plan, werden die Bauarbeiten gegen Jahresende starten. K1-Geschäftsführer Ömer Nohut stammt aus der Region und entwickelt auch das ehemalige Kaufhof-Gebäude in der Kunststraße. SWR

Anzeige