Tägliche News für die Hotellerie

28. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Rheinland-Pfalz zieht verhalten positive Tourismusbilanz

Familien- und Aktivurlaube in der Ferienwohnung oder auf dem Bauernhof waren in den Herbstferien besonders stark nachgefragt, berichtet der Geschäftsführer von Rheinland-Pfalz Tourismus, Stefan Zindler. Der Trend zu längeren Aufenthalten und kurzfristigeren Buchungen setze sich fort und mehr Zielgruppen entdeckten Rheinland-Pfalz als Reiseziel. "Aktuell gehen wir von vergleichsweise guten Ergebnissen im Urlaubsland Rheinland-Pfalz aus", so Zindler. Hogapage