Tägliche News für die Hotellerie

23. Juni 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wiener Hotelsturz war Eigenverschulden

Die Frau, die am Montagabend ihren Lebensgefährten aus dem dritten Stock des Hotel Cyrus im Stadtteil Favoriten gestoßen haben soll, wurde mangels Beweisen auf freien Fuß gesetzt. Der Verunglückte hatte drei Promille Alkohol im Blut. ORF