Tägliche News für die Hotellerie

17. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Fleming's installiert Lösung für Online-Check-in

Im Fleming’s Express Hotel Frankfurt können Gäste nun zeit- und ortsungebunden online ein- und auschecken. Das am Hauptbahnhof gelegene Hotel bietet auf der Basis einer Lösung des Technologieunternehmens Hotelbird Check-in, Bezahlung und Schlüsselausgabe in digitaler Form an.

Fleming's Express Hotel Frankfurt

Das Hotel am Frankfurter Hauptbahnhof startet mit dem mit Online-Check-in ein Pilotprojekt

Die Sache funktioniert so: Nach der Buchung erhalten Gäste eine E-Mail mit einer Benachrichtigung zum Online-Check-in. Je nach Vorliebe können sie dafür die App von Hotelbird herunterladen oder den Check-in über den Web-Browser durchführen.

Im Hotel angekommen können die Kunden zwischen zwei Möglichkeiten der Schlüsselausgabe und Türöffnung wählen: Entweder über die App mit einem digitalen Schlüssel via bluetooth-Technologie. Oder sie scannen den QR-Code, der ihnen nach dem Web-Check-in per E-Mail zugesendet wurde, an einem Tablet der Hotelrezeption ein und erhalten dann ihre Key Card am Check-in-Automaten.

Die Hotelrechnung am Ende ihres Aufenthalts begleichen Gäste ebenfalls mit ihrem Smartphone und wählen dabei zwischen Privat- und Geschäftsrechnung. Danach checken sie per App oder online über den Web-Browser aus. Nach und nach sollen alle Fleming’s Hotels mit der Technologie ausgestattet werden. 

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9