Tägliche News für die Hotellerie

25. November 2021 | 16:36 Uhr
Teilen
Mailen

Hilfe bei Erpressung mit schlechten Bewertungen

Aktuell versuchen Hacker Hotels mit schlechten Bewertungen zu erpressen. Spezialist Michael Oberhofer rät, die Forderungen nicht zu erfüllen und keinen Kontakt zu den Kriminellen aufzunehmen. Vielmehr solle man sich an einen Rechtsanwalt oder, falls man Mitglied ist, an den Dehoga wenden, den Vorfall bei der Polizei zur Anzeige bringen sowie das betreffende Portal zur Löschung der Falschbewertung auffordern. Der Nachweis einer Falschbewertung sollte mit der Erpressermail zu erbringen sein. Gastgewerbe Magazin

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9
Anzeige