Tägliche News für die Hotellerie

11. August 2022 | 20:15 Uhr
Teilen
Mailen

Légère Hotelgroup führt optional Vier-Tage-Woche ein

Die Légère Hotelgroup, die zu Fibona gehört, führt optional eine Vier-Tage-Woche für die rund 250 Mitarbeiter ein. Die neue Regelung gilt ab 1. Januar. Kernansatz ist, dass alle, die möchten, ihre 40 Wochenarbeitsstunden in vier statt fünf Arbeitstagen erbringen können. Zudem können Mitarbeiter, deren Jobprofil es zulässt, ihre Wochenarbeitszeit auch auf wahlweise 36 bzw. 32 Wochenstunden reduzieren, wenn die Vorgesetzten zustimmen. Public-Star

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9
Anzeige RSS Banner