Tägliche News für die Hotellerie

24. Juli 2021 | 14:37 Uhr
Teilen
Mailen

Portal für Wanderhotels im Alpenraum gelauncht

Auf der neuen Plattform für Wanderhotels befinden sich zum Start mehr als 1.000 Unterkünfte, darunter 148 in Deutschland, die sich auf Bergsportler und Wanderurlauber spezialisiert haben. Rund 100 Suchfilter sollen Nutzern bei der Auswahl helfen. Der Basiseintrag ist laut Portalbetreiber Thematica aus Österreich für Unterkünfte kostenlos, auch für Buchungen wird keine Provision fällig.

wanderurlaub landhaus sponsel regus Foto Wanderhotels

Das Landhotel Sponsel Regus in Heiligenstadt in der oberfränkischen Schweiz ist eines der auf Wanderhotels eingetragenen Häusern.

Initiator von wander-hotels.info ist das österreichische Unternehmen Thematica, das nach eigenen Angaben bereits zahlreiche zielgruppenspezifische Hotelportale mit mehr als 15.000 Unterkünften betreibt. "Der Berg- und Wandertourismus erlebt seit vielen Jahren einen regelrechten Boom und hat sich nun durch die Coronakrise nochmals verstärkt", sagt Geschäftsführer Erwin Oberascher. Derzeit sind auf Wanderhotels 543 Hotels in Österreich gelistet, 309 in Italien und 148 in Deutschland.

Hotels bieten Touren, Wanderkarten und Ausrüstung

Auswahlkriterium für Beherbergungsbetriebe ist, dass sie sich in einer Wanderregion befinden und spezielle Dienstleistungen für Bergsportler und Wanderbegeisterte anbieten. Dazu zählen etwa geführte Touren mit ausgebildeten Wanderführern, Kletterkurse, Tourenberatung, kostenlose Wanderkarten, Verleih von Ausrüstung oder auch die Verfügbarkeit eines Wandertaxis.

In Summe stehen Nutzern rund 100 Suchfilter zur Verfügung. Ein Eintrag auf der Plattform ist für die Beherbergungsbetriebe kostenlos und es fallen auch keine Buchungsprovisionen an, so das Unternehmen. Das Suchportal finanziere sich durch zusätzliche Marketingaktivitäten und Werbeschaltungen. Thematisch passende Hotels können sich bei den Wanderhotels registrieren.

Neues Bewertungssystem mit Wanderschuhen

Da Service und Ausstattungsmerkmale der Unterkünfte stark variieren können, hat sich die Redaktion von Wander-Hotels ein neues System zur Kategorisierung der Betriebe überlegt. In Form der "Wanderschuh-Auszeichnung" werden bis zu vier Wanderschuhe für angebotene Leistungen und Ausstattungen in einem Wanderhotel vergeben.

Anzeige RSS Banner