Tägliche News für die Hotellerie

4. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Was spart der Verzicht auf die Zimmerreinigung tatsächlich?

Suitepad bietet auf seinen In-Room-Tablets die sogenannte Green Option, mit der die Gäste die Zimmerreinigung abbestellen können und im Gegenzug ein vom Hotel frei bestimmbares Goodie erhalten. Laut einer Studie im Auftrag von Suitepad lassen sich monatlich im Schnitt 2.500 Euro Reinigungskosten einsparen.

Suitepad Tablet Foto Suitepad

Das Suitepad-Tablet bietet die sogenannte Green Option

In einem Stuttgarter Designhotel mit 180 Zimmern wurde 2018 die Green Option monatlich etwa 136 Mal wahrgenommen. Kostet die Zimmerreinigung etwa zwischen fünf (Stadthotel/Outsourcing) und 15 Euro (Leisure Hotel/eigenes Personal), kommen hier rund 16.000 Euro per anno zusammen. Dem gegenüber stehen nur etwa 2.000 Euro Gutscheinkosten.

Die Studie steht als Whitepaper kostenlos zum Download bereit.

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9