Tägliche News für die Hotellerie

4. August 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Wie der Lanserhof mit seinem Podcast 50.000 Hörer erreicht

"Europas erste Adresse für modernste Medizin" – diesen Anspruch hat die Lanserhof-Gruppe für sich formuliert. Um die Botschaft unters Volk zu bringen, starteten die Hotels den Gesundheits-Podcast "Forever Young", der mittlerweile eine riesige Fangemeinde erreicht.

Lanserhof Podcast Matthias Opdenhövel Foto Lanserhof.jpg

Nach einem Jahr on Air hat der Lanserhof-Podcast mehr als 50.000 Abonnenten gewonnen. Hier stellen sich wechselnde Experten aus Medizin, Sport, Ernährung, Beautysowie Mindfulness den Fragen von Lanserhof-CMO Nils Behrens. Unter den Interview-Gästen sind durchaus bekannte Namen, etwa Fernsehmoderator Matthias Opdenhövel oder Boris Entrup, der mit Heidi Klum in der Jury von Germany's next Topmodel saß und Fragen zum "Perfect Look" beantwortet.

Doch nicht nur leichte Themen werden angesprochen. Mal geht es um Darmbeschwerden und Immunstärke, Brustkrebs, Fußball und Herzinfarkt oder um basische Ernährung. Zu Wort kommen viele Mediziner und Menschen, die aus ihrem Leben erzählen, wie Radsportler Ralph Denk.

Behrens Grundidee war es, die Gäste auch zwischen ihren Kuren im Lanserhof-Kosmos zu halten. Der Podcast funktioniere als kurzweiliges wie informatives Talkformat, um "Top of Mind" zu bleiben. Darüber hinaus gehe es darum, auch andere Menschen am Wissen partizipieren zu lassen. Jeder Podcast soll durch Insider-Tipps einen  konkreten Mehrwert für den Alltag schaffen.

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9