Tägliche News für die Hotellerie

22. November 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bei schlechter Bewertung kommt die Polizei

Susan L. wurde nach der Ankunft in ihrem Hotel im US-Bundesstaat Georgia um eine Bewertung gebeten. Sie gab drei von fünf Sternen und auf Nachfrage erklärte sie ihr Urteil mit "etwas heruntergekommen, Pool nicht geöffnet, Toilette spült nicht richtig". Das gefiel dem Hausherrn gar nicht und er rief die Polizei, um den unliebsamen Gast hinauswerfen zu lassen. Die kam abends vorbei und forderte Susan L. und ihre Begleitung auf, die schon die Schlafanzüge angelegt hatten, das Hotel sofort zu verlassen. Stern

Anzeige