Tägliche News für die Hotellerie

8. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Check-out impossible

Ein Stromausfall im Steigenberger Hamburg hatte zur Folge, dass der Aufenthalt von acht Gästen unfreiwillig verlängert wurde. Sie standen mit ihren Autos in der Tiefgarage und konnten nicht ausfahren. Die Schranke versagte ob fehlender Energie und auch das Rolltor davor ließ sich keinen Zentimeter bewegen. Der Techniker wohnt außerhalb und es braucht seine Zeit, ins Hotel zu kommen. Das dauerte den Eingeschlossenen wohl zu lange, also brachen sie eine Verkleidung ab, öffneten mit einem Hebel die Schranke und schoben das Rolltor mit Hilfe eines Wagenhebers nach oben. Morgenpost