Tägliche News für die Hotellerie

10. September 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Im Dreivierteltakt durch die Suite

kempinski palais wien walzer foto kempinski

Im Dreivierteltakt zum eigenen Walzer das Tanzbein schwingen.

Der Walzer gehört zu Wien und darum hat das Kempinski ein Erlebnispaket für gut betuchte Tanzfans geschnürt. Der Clou ist ein von Komponist Tristan Schulze eigens für die Gäste geschriebener Walzer. Die Erstaufführung steigt mit Live-Musikern im Zimmer selbst, ihr Tanz wird von einem Filmteam aufgenommen. Kostenpunkt 25.000 Euro für zwei Personen. Hogapage