Tägliche News für die Hotellerie

28. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Berchtesgadener Land: Kempinski-Lockdown in 16 Stunden

Hotel Kempinski Berchtesgadener Land Foto Kempinski
Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Das Kempinski Berchtesgaden hatte die Planungen parat, obwohl man hoffte, sie nicht umsetzen zu müssen, berichtet GM Werner Müller. Die Buchungslage war gut, umso härter trifft der erneute Lockdown. Die Stimmung im Team ist gedämpft, aber Müller betont: "Kein Arbeitsplatz wurde bisher gestrichen, und das soll auch so bleiben." Tophotel

Anzeige EA Counter vor9