Tägliche News für die Hotellerie

3. Mai 2022 | 16:02 Uhr
Teilen
Mailen

BWH Hotel Group will weltweit an 100 Standorten wachsen

BWH Hotel Group Best Western Lawrence Cuculic CEO Foto BWH Hotel Group
Anzeige

Für Hoteliers: Onlinekurs hilft beim Energiesparen

Energiekosten stellen Hotels vor große Herausforderungen. Vor allem ineffizientes Heizen und Kühlen treiben Rechnungen in die Höhe. Ein Digitalisierungsexperte zeigt im kostenlosen Onlinekurs, wie du Energiekosten im Hotel um bis zu 31 Prozent reduzierst, ganz ohne Baumaßnahmen. Zum Onlinekurs

BWH hat 18 Marken im Portfolio, worunter die Best-Western-Brands die bedeutendsten sind. Das Unternehmen will seine weltweite Präsenz in 100 Schlüssel-Destinationen weiter ausbauen, erklärte CEO Larry Cuculic (Foto). Aktuell sind 284 Häuser im Planungsstadium. Neben den Kernmarken sieht man Potenzial vor allem bei Softbrands, Boutique-Hotels und im Longstay-Segment. BWH

Anzeige Hotel vor9