Tägliche News für die Hotellerie

31. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Coronakrise führt bei Althoff zur Besinnung auf alte Werte

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Für CEO Frank Marrenbach sind es die Eigenschaften "des umsichtigen Kaufmanns", die sich nun bezahlt machten. "Zum einen hat das Unternehmen eine hohe Eigenkapitalquote, und zum anderen sind unsere Kostenstrukturen relativ schlank", sagt Marrenbach. In den Jahren des starken Wachstums sei man nie die höchsten Risiken eingegangen, daher könne man die 1.800 Mitarbeiter der Althoff Hotels halten. Langfristig steht Wachstum in Europa an, mit Fokus auf Ferienregionen. Tophotel

Anzeige EA Counter vor9