Tägliche News für die Hotellerie

22. Juni 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Dehoga fordert Erhalt von sieben Prozent Mehrwertsteuer

"Die aktuellen Herausforderungen könnten kaum größer sein", sagt Dehoga-Chef Guido Zöllick (Foto) und fordert Energiesicherheit, Maßnahmen zur Arbeits- und Fachkräftegewinnung sowie die Beibehaltung von sieben Prozent Mehrwertsteuer.

Zöllick Guido Dehoga Präsident Foto Dehoga Svea Pietschmann.jpg

Dehoga-Präsident Guido Zöllick appeliert an die Politik

Die größten Probleme verursachten laut Zöllick vor allem die massiv steigenden Kosten und die wachsenden Unsicherheiten in Folge des Ukraine-Krieges. Er nimmt zudem die Politik in die Pflicht und erwartet von ihr "beste Pandemie-Vorsorge für den Herbst". "Erneute Beschränkungen und Schließungen werden viele Unternehmen nicht überleben", so Zöllick. Die Zukunftssicherung der Betriebe und Arbeitsplätze müsse jetzt Priorität haben. Die Arbeitskräftezuwanderung aus Nicht-EU-Staaten müsse zügig ausgeweitet sowie Prozesse und Verfahren vereinfacht und beschleunigt werden. Längst überfällig sei eine echte Offensive für die duale Ausbildung.

Zentrale Maßnahme zur Zukunftssicherung der Branche sei laut Zöllick die Beibehaltung der Mehrwertsteuersenkung. Die Maßnahme war zur Stärkung der Gastronomie zum 1. Juli 2020 eingeführt worden und gilt noch bis Ende des Jahres. "Die Sieben-Prozent-Mehrwertsteuer muss bleiben", appellierte Zöllick an die politischen Entscheider. "Mit der Entfristung werden die dringend benötigten Perspektiven geschaffen. Gleichzeitig wird damit die längst überfällige steuerliche Gleichbehandlung von Essen hergestellt." Mehr denn je käme es darauf an, der Branche, den Unternehmern und Mitarbeitern verlässliche Perspektiven zu geben und die Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe zu stärken.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner