Tägliche News für die Hotellerie

26. April 2022 | 18:15 Uhr
Teilen
Mailen

Eine Milliarde Euro für die Expansion der Leonardo Hotels

Das Fundraising der Fattal Hotel Group war erfolgreich. Die Muttergesellschaft der Leonardo-Hotels sammelte 315 Millionen Euro ein und verfügt jetzt über ein Startkapital von einer Milliarde Euro, um Hotels für die vier Leonardo-Marken zu kaufen. Damit will Europa-Chef Yoram Biton (Foto) die Expansion des Unternehmens vorangetrieben werden.

Biton Yoram Managing Director Leonardo Hotels Central Europe Foto Hoffografen.jpg

Mit dem frischen Geld wolle man die Positionierung im Business- und Tagungsbereich stärken und auch den Freizeitbereich in Europa ausbauen, teilt das Unternehmen mit. Auch in Deutschland soll zugelegt werden: Im Juli steht die Eröffnung des Leonardo Hamburg Altona auf dem Plan, 2023 die des Leonardo Royal Cologne Airport.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner