Tägliche News für die Hotellerie

1. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Erneut riesiges Datenleck bei Marriott

Anzeige

Pre-Check-In: Für das Einchecken auf der Überholspur

Mit dem digitalen Pre-Check-In erfassen Hotels alle notwendigen Gastdaten bereits vor der Ankunft ihrer Gäste im Hotel und übertragen sie ins PMS-System. So machen sie den Check-In und das Ausfüllen des Meldescheins noch einfacher. Jetzt informieren und Zeit beim Check-In sparen. Mehr erfahren

Offenbar konnten Unbekannte auf die Daten von 5,2 Millionen Marriott-Gästen zugreifen. Der Hack erfolgte wohl über Logins zweier Mitarbeiter eines Franchisenehmers. Bezahldaten, Ausweisnummern, PIN-Nummern und Passwörter sollen nicht betroffen sein. Heise

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige Libertas