Tägliche News für die Hotellerie

4. Dezember 2023 | 17:06 Uhr
Teilen
Mailen

Ex-Seetel-Manager Neumann geht zu Grand Metropolitan Hotels

Vor knapp zwei Wochen berichtete Hotel vor9, dass Walter Neumann (Foto), der operative Leiter der Seetelhotels, das Unternehmen zum Jahresende verlassen wird. Ab Januar soll er als CEO beim Schweizer White-Label-Operator Grand Metropolitan Hotels anheuern, schreibt die AHGZ.

Neumann Walter Foto Seetelhotels

Walter Neumann leitet ab Januar Grand Metropolitan Hotels

Anzeige
QR

Vorsprung durch effektives Marketing

Um mehr zu verkaufen, muss man wissen, über welche Kanäle Gäste buchen. Aber auch wo und wann große Events und Festivals stattfinden. Mit Hilfe von KI beobachtet QR den Markt und berät Sie bei Ihrer Vermarktungsstrategie. Zum Marketingsupport durch QR geht es HIER 

Das Unternehmen soll gut 80 Hotels mit rund 5.400 Zimmern unter Vertrag haben. Gründer und Aufsichtsratschef ist der ehemalige Kempinski-CEO Martin Smura. Grand Metropolitan Hotels kooperiert mit Marken wie Castlewood, Swiss Hospitality Collection, Seven Pines, Martinez Hotels und Hyatt in Form von Management-, Pacht und Franchise-Verträgen. Das größte Augenmerk soll jedoch auf den Eigenmarken liegen.

Neumann übernimmt zugleich als Nachfolger von Kateryna Smura den Posten als CEO der Castlewood Hotels, berichtet die AHGZ.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige