Tägliche News für die Hotellerie

11. August 2021 | 19:59 Uhr
Teilen
Mailen

Gastgeber beklagen mangelnde Akzeptanz der Coronaregeln

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

In Thüringer Hotels und Restaurants kommt es laut Dehoga-Landesverband wegen der Coronaauflagen vermehrt zur Konfrontation mit Gästen. "Unternehmer und Mitarbeiter haben in der täglichen Auseinandersetzung an der Rezeption und im Restaurant damit zu kämpfen", sagt Dirk Ellinger vom Thüringer Dehoga. Vom Hausrecht Gebrauch zu machen, um die Einhaltung der Vorschriften durchzusetzen, sei geschäftsschädigend. Pregas

Anzeige EA Counter vor9