Tägliche News für die Hotellerie

27. August 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hamburger 2G-Modell wird kontrovers diskutiert

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

"Die einen begrüßen das und betrachten das als Chance", sagte Ulrike von Albedyll, Chefin des Hamburger Dehoga. Und führt weiter aus, dass andere die Einführung der Impfplicht durch die Hintertür beklagten. Gastronomin Kerstin Rapp-Schwan meint: "Gastronomen sind dazu da, eine gute Zeit, eine Auszeit, zu verkaufen. Jetzt verlangen wir von Mitarbeitern, kleine Polizisten zu sein. Das ist kaum praktikabel!" Tophotel

Anzeige EA Counter vor9