Tägliche News für die Hotellerie

18. März 2020 | 07:32 Uhr
Teilen
Mailen

Hotels sollen zu Corona-Behandlungszentren werden

Für den erwarteten Höhepunkt der Coronavirus-Epidemie sollen Hallen und Hotels zu provisorischen Krankenstationen für leichtere Fälle umgebaut werden, berichtet der "Spiegel". Dies haben der Bund und die Länder gestern im "Grobkonzept Infrastruktur Krankenhaus" beschlossen. Demnach solle in Deutschland nach geeigneten Standorten gesucht werden. Ziel sei es, das Gesundheitssystem zu entlasten und die Kapazitäten in den Krankenhäusern für schwere Corona-Krankheitsfälle freizuhalten. Spiegel

Anzeige EA Counter vor9