Tägliche News für die Hotellerie

31. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Interconti-Marke Crowne Plaza eröffnet Flagship-Hotels

Mit neuem Designkonzept und höheren Standards für die öffentlichen Bereiche, Zimmer, F&B, Technologie und Service will der Konzern mit Crowne Plaza vor allem Geschäftsreisende gewinnen. Das Crowne Plaza Hamburg City Alster ist eines von weltweit sechs Häusern, in denen die Maßnahmen als erstes umgesetzt werden.

Crowne Plaza Paris Foto IHG

Interieur im Crowne Plaza Paris Republique

Anzeige

Die neue Generation des In-Room Tablets

Noch besser, schneller und praktischer ist die neue Hardware für die digitale Gästemappe. Hoteliers können jetzt die neue Generation vorbestellen und profitieren noch bis zum 31.12.2019 von exklusiven Vorverkaufs-Preisen. Weiterlesen

In Hamburg wurde die Lobby derart umgestaltet, dass sie flexibel einsetzbar ist. Zudem wird es das erste Crowne-Plaza-Flaggschiff in Europa mit neu designten Gästezimmern sein, die speziell ausgerichtete Bereiche für Arbeit, Entspannung und Schlaf bieten. Die Gestaltung soll ein verbessertes ergonomisches Erlebnis sowie eine entspannte Nachtruhe mit optimierter Schalldämmung und bequemen Betten schaffen.

Ende März gab es weltweit 427 Crowne Plaza-Hotels mit fast 120.000 Zimmern.

Anzeige EA Counter vor9