Tägliche News für die Hotellerie

22. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Keine zusätzlichen Hilfen für Hotels in Schleswig-Holstein

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hatte wegen der Coronakrise mehr finanzielle Hilfen für die Beschäftigten des Gastgewerbes gefordert. Dem will das Wirtschaftsministerium in Schleswig-Holstein nicht entsprechen: Nach dessen Auffassung gäbe es mit Kurzarbeiter-, Überbrückungsgeld und KfW-Krediten bereits ausreichend finanzielle Unterstützungsangebote. NDR

Anzeige EA Counter vor9