Tägliche News für die Hotellerie

11. Juli 2022 | 16:46 Uhr
Teilen
Mailen

Logis Hotels wählen neuen Präsidenten

Der Franzose Alain Bekaert (Foto) wird die nach eigener Aussage größte europäische Hotelkooperation für die nächsten beiden Jahre führen. Er war seit 2020 Vizepräsident und tritt bei Logis die Nachfolge von Fabrice Galland an, der seit 2016 im Amt war und nun seine Laufbahn als Hotelier beendet hat.

Logis Hotels Alain Bekaert Präsident Foto Logis Hotels

Alain Bekaert wird für die nächsten beiden Jahre die Logis Hotels führen

Anzeige
SuitePad

Gästeerlebnis im Hotel: Erwartungen vs. Realität

Digitale Technologien helfen das Gasterlebnis im Hotel zu verbessern. Doch besonders in der During-Stay-Phase gibt es Nachholbedarf. Eine Hilfestellung und Tipps zur Verbesserung Ihrer digitalen Kommunikation. Weiterlesen

Auf der Generalversammlung in Paris haben der Verwaltungsrat und die Direktion an einer Roadmap für die Jahre 2022 bis 2024 gearbeitet, die darauf abzielt, gesellschaftliche Verantwortung (CSR) wahrzunehmen und die Beschäftigung und Entwicklung des Gastgewerbes zu beschleunigen. Konkret will man die Markenidentität stärken, neue Marktsegmente erschließen, die Entwicklung der Mitgliedshäuser fördern, Arbeitsplätze schaffen, die Ausbildung fördern, um neue Talente anzuziehen sowie den ökologischen und digitalen Wandel der Branche beschleunigen.

Die Kooperation Logis haben 2.200 Hotels und 1.800 Restaurants  als Mitglieder, die in neun Ländern Europas aktiv sind.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

 

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige