Tägliche News für die Hotellerie

12. Oktober 2021 | 14:07 Uhr
Teilen
Mailen

Steigenberger und Porsche wollen mehr als 15 Hotels eröffnen

Die Deutsche Hospitality und die Porsche Design Group haben mitgeteilt, dass sie mindestens 15 Hotels der neuen Marke Steigenberger Porsche Design Hotels in Metropolen wie London, Singapur, Dubai, New York, Paris, Abu Dhabi oder Schanghai eröffnen wollen.

Steigenberger Porsche Design Hotels Lobby Foto Steigenberger Hotels Porsche Design Group

Das Herzstück der Steigenberger Porsche Design Hotels soll die Welcome Area "The Platz" werden

Anzeige
SuitePad

Webinaraufzeichnung: Toolbox Digitalisierung

Die „Gestaltung des Hotelaufenthalts zum einmaligen Gästeerlebnis“ war Thema in einem Webinar mit Moritz v. Petersdorff-Campen (SuitePad) am 6.10.2021 — Die on-demand Aufzeichnung der Präsentation ist ab sofort verfügbar. Jetzt herunterladen!  

Das Interesse der Investoren an den Steigenberger Porsche Design Hotels sei überaus groß, berichtet die Deutsche Hospitality. Die Häuser sollen mindestens 150 Zimmer, Suiten und Penthouses bekommen und die Zimmer eine Fläche von 40 Quadratmetern oder mehr haben.

"Steigenberger Porsche Design Hotels werden über ein ausgefallenes Raum- und Lichtkonzept verfügen: Innovative Zimmer und Suiten, die in ihrem einzigartigen Design und Interieur den Spirit der Umgebung einfangen. Reisende auf der Suche nach außergewöhnlichen Erlebnissen finden Steigenberger Porsche Design Hotels an einigen der atemberaubendsten Orte der Welt", sagt Jan Becker, CEO Porsche Design Group.

Anzeige EA Counter vor9