Tägliche News für die Hotellerie

31. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

War der Willms-Abgang bei Steigenberger erst der Anfang?

Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Möglicherweise ging dem Eigner der Deutschen Hospitality (DH), Ji Qi, die Expansion nicht schnell genug, mutmaßt die "AHGZ" und sieht weitere Manager gehen. Der Chinese hat die Steigenberger-Mutter im November gekauft. Sein Unternehmen Huazhu betreibe in China 5.700 Hotels und angeblich 2.000 weitere in der Pipeline. Die angekündigte Verdoppelung des Portfolios der DH wirkt dagegen mini und ist dennoch eine Herausforderung. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9