Tägliche News für die Hotellerie

24. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Berliner Dehoga: "Jetzt ist die Situation katastrophal“

Anzeige
ITB

Ihre ITB-News auf den Punkt gebracht!

Mit dem ITB-Special von Reise vor9 erreichen Sie auf einen Schlag rund 27.000 Entscheider der Reiseindustrie. Schon ab 200 Euro bewerben Sie Ihre Produkte und Infos im Newsletter und auf der Webseite von Reise vor9 für die ITB Berlin NOW. Probieren Sie es aus. Mehr Info

Thomas Lengfelder ist Hauptgeschäftsführer des Dehoga Berlin und weist auf die dramatische Situation des Gastgewerbes durch den Teil-Lockdown hin. Allein vom 1. bis zum 18. November verzeichneten die Hotels der Hauptstadt einen Umsatzverlust von 90,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Laut Dehoga zählte Berlin in diesem Jahr bis September bisher nur elf Millionen Übernachtungen statt 34 Millionen in 2019. Tagesspiegel