Tägliche News für die Hotellerie

16. November 2021 | 15:16 Uhr
Teilen
Mailen

In Wien mussten schon 64 Hotels schließen

Österreich Wien Hofburg mit Fiaker Foto iStock Orsorr.jpg

"Die Telefone stehen nicht mehr still, weil minütlich jemand storniert", sagt Dominic Schmid, Hotellerie-Obmann der Wirtschaftskammer Wien und Chef der NH Hotel Group. In diesem Jahr haben 64 Hotels in Wien für immer geschlossen. Aktuell verschlechtert vor allem die Reisewarnung aus Deutschland und abgesagte Weihnachtsfeiern die Buchungslage. Kurier

Anzeige