Tägliche News für die Hotellerie

19. Februar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kaum Nachfrage nach Berliner Quarantänezimmern

Quarantäne Frau mit Maske am Fenster Foto iStock Luca Lorenzelli.jpg
Anzeige

Alfred ist der Liebling der Gäste!

Der charmante Roboter Alfred liebt seinen Beruf als Servicekraft und macht den Hotelbesuch für Ihre Gäste unvergesslich. 24/7/365 begrüßt Alfred gutgelaunt die Gäste im Foyer, überreicht Gastgeschenke und bringt zuverlässig Snacks sowie Getränke aufs Zimmer. Hier gehts zum Recruiting-Termin mit Alfred. 

Ende letzten Jahres hat die Berliner Stadtregierung die Möglichkeit eingerichtet, kostenlose Isolationszimmer für die Corona-Quarantäne zu nutzen. Das Angebot im Stadtteil Neukölln ist seither von 22 Personen genutzt worden. Die Stadt bezahlt für die Bereitstellung der Isolationszimmer, unabhängig von der Belegung, 3.135 Euro täglich. N-TV

Anzeige RSS Banner