Tägliche News für die Hotellerie

23. Januar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Radisson Blu Karlsruhe bietet nach Umbau Serviced Apartments

Die Radisson Hotelgruppe verfügt nach einem Umbau des Radisson Blu Karlsruhe nun künftig über Serviced Apartments. Die 50 Quadratmeter großen Wohnungen mit Kitchenette sind ab einem Mindestaufenthalt von 14 Tagen mit oder ohne Frühstück buchbar. Longstay-Gäste können Gym und Wellnessbereich sowie Restaurant und Bar des Hotels nutzen. 

Bei den neuen Serviced Apartments im Radisson Blu Karlsruhe setzt die Hotelgruppe nach dem Umbau auf viel Platz und eine stylische Einrichtung 

Die Serviced Apartments besitzen einen getrennten Wohn- und Schlafbereich sowie eine Schlafcouch, Badewanne und separate Dusche. Zum Service gehören unter anderem Housekeeping, Bettwäsche, Pflegeprodukte sowie kostenfreies W-Lan. Die Radisson Hotelgruppe sieht in Serviced Apartments laut Max Gross, Senior Vice President Business Development, "eine Erweiterung unser bekannten Marken" und will Gästen sowie Eigentümern "eine attraktive Lösung in diesem wichtigen Segment" bieten.

Anzeige Hotel vor9