Tägliche News für die Hotellerie

25. Januar 2022 | 15:19 Uhr
Teilen
Mailen

Schwarzer Adler in Innsbruck erweitert

Der Schwarze Adler in Innsbruck hat seine Ursprünge in der Gastronomie. Nun haben die Eigentümer das Hotel neu aufgestellt – ohne Restaurant. Sie investierten rund vier Millionen Euro in zehn weitere Zimmer, eine neue Lobby, die technische Optimierung des Hotels sowie Klimatisierungs- und Brandschutzmaßnahmen. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner