Tägliche News für die Hotellerie

14. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Sothebys startet Vermarktung von Fleesensee-Apartments

Das ehemalige Dorfhotel Fleesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte wird seit Januar von der Düsseldorfer Unternehmensgruppe 12.18 betrieben, die auf dem 500 Hektar großen Areal derzeit bestehende Zimmer zu 193 Ferienwohnungen umbauen und modernisieren. 12.18 hat Sothebys International mit der Suche nach Investoren beauftragt. Die Bauarbeiten sollen Ende 2021 abgeschlossen sein. Deal Magazin