Tägliche News für die Hotellerie

17. Mai 2022 | 16:40 Uhr
Teilen
Mailen

Stabiles Tourismus-Hoch in Schleswig-Holstein

Laut aktuellem Tourismusbarometer wurden 2021 im Bundesland 32,4 Millionen Übernachtungen in Häusern mit mindestens zehn Betten registriert. Ein Rückgang von zehn Prozent, allerdings der geringste in Deutschland. Die Hotelpreise stiegen dagegen in Schleswig-Holstein überdurchschnittlich um 31 Prozent. Nach Daten des Marktforschungsunternehmens DWIF-Consulting ist die Zahl der Beschäftigten jedoch von 2019 auf 2021 um elf Prozent gesunken. Tageskarte

Anzeige