Tägliche News für die Hotellerie

4. April 2022 | 15:37 Uhr
Teilen
Mailen

Ukrainische Flüchtlinge wollen in Berliner Hotel bleiben

Anzeige
Gastfreund

Öfter durchatmen dank der richtigen Software

Etwa 90 % der Beschäftigten im Gastgewerbe leiden unter Stress. Zur Entlastung setzen Hoteliers 2024 auf Technik: Mit dem Hotelboard behalten sie alle Aufgaben im Blick, arbeiten effizienter und kommunizieren schneller im Team. Jetzt informieren und auf ITB & INTERNORGA entdecken!

Die ukrainischen Flüchtlinge im City-Hotel Ansbach in Berlin-Schöneberg sollen auf andere Orte verteilt werden. Dagegen wehren sie sich, denn sie haben sich bereits eingelebt und Freundschaften geschlossen. Allerdings läuft der Mietvertrag des Landes Berlin aus. Jetzt will der Senat seine Unterbringungsregelungen konkretisieren. Berliner Zeitung

Anzeige