Tägliche News für die Hotellerie

15. April 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Auch "hässliches" Biogemüse ist gesund

Die Seminaris Hotels "retten" Biogemüse, das durch EU-Normen für nicht schön genug erklärt wird. Die krummen Gurken und verwachsenen Möhren bekamen mit "Veggie Rebels" auch gleich einen besonderen Namen. In Zusammenarbeit mit dem Berliner Bio-Händler Querfeld bringt Seminaris das nicht normgerechte Gemüse auf den Tisch. Die Zubereitung sei zwar aufwändiger, dafür ist es auf jeden Fall eine nachhaltige Vorgehensweise, so Seminaris. Hogapage

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9
Anzeige RSS Banner