Tägliche News für die Hotellerie

3. August 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Gastgewerbe selbst schuld am Aderlass beim Personal

"Der Mitarbeiter kann sich seinen Arbeitgeber aussuchen, nicht umgekehrt", sagt Nicola Zech, Professorin an der IU Internationale Hochschule München. Das würden viele Betriebe verdrängen. Einige dual Studierende hätten während des sechsmonatigen Lockdowns kein Wort von ihren Chefs gehört. Das Ergebnis des Sich-nicht-Kümmerns um Mitarbeiter sind über 150.000 abgewanderte Fachkräfte. Wer das ändern wolle, müsse die Jobs attraktiver machen. Digitalisierung ist für Zech keine Alternative für fehlendes Personal. AHGZ

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9