Auf unserer Website hotelvor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Hotellerie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Inside

Progros übernimmt gesamten Einkauf für die Plaza Hotelgroup

Progros organisiert den gesamten strategischen Einkauf für die Plaza Hotelgroup, die mit ihren 53 Hotels und rund 7.500 Zimmern in Deutschland, Österreich und den Niederlanden zu den größten Hotelbetreibern in der DACH-Region zählt. Damit gewinnt Progros neben den Welcome-Hotels und den Adina Apartment Hotels eine weitere Hotelgruppe, die nun den Full-Service rund um den gesamten Einkaufsprozess nutzen. Hotel vor9

Die junge Great-2-Stay-Gruppe will expandieren

Great-2-Stay Heiko Grote GF Foto Great-2-Stay

©Great-2-Stay

Mit der Great-2-Stay-Gruppe agiert ein recht neuer Player auf dem Markt, der von erfahrenen Hospitality-Managern geleitet wird. Heiko Grote (Foto), Andreas Erben, Andreas Turnwald und Holger Behrens sind jeweils geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens. Derzeit gehören 45 Hotels zum Portfolio, doch dabei soll es nicht bleiben. Hotel vor9

Limehome und ECE wandeln Büros zu Serviced Apartments um

Limehome Zwickau Foto Limehome

©Limehome

In den Zwickau-Arcaden eröffnet der technologiegetriebene Apartment-Betreiber Limehome im März 22 Serviced Apartments. Die Räume waren zuvor Büros aus dem Portfolio von ECE, einem großen Betreiber von Shopping Centern in Europa. Weitere gemeinsame Projekte sollen folgen. Hotel vor9

Wyndham ernennt Market Managing Director

Wyndham Murat Yilmaz Market Managing Director Central & Eastern Europe Foto Wyndham Hotels & Resorts

©Wyndham Hotels & Resorts

Murat Yilmaz (Foto) ist neuer Market Managing Director für Mittel- und Osteuropa bei Wyndham Hotels & Resorts. Er soll in diesem Gebiet die Betriebsstrategien der Wyndham-Häuser leiten und die strategischen Beziehungen zu bestehenden und neuen Wyndham-Partnern ausbauen. Hotel vor9

Neue Finanzchefin bei Welcome Hotels

Welcome Hotels Doris Bernard CFO Foto Welcome Hotels

©Welcome Hotels

Doris Bernard (Foto) ist seit Ende letzten Jahres Chief Financial Officer (CFO) bei Welcome Hotels und wurde in die Geschäftsführung des Frankfurter Hotelunternehmens berufen. Die gebürtige Rheinländerin kommt von Kempinski und war dort acht Jahre lang für die globale Finanzstruktur verantwortlich. Hotel vor9

» Local

Staatsanwaltschaft ermittelt nach Unglück in Ostsee-Hotel

Am Tag nach dem tödlichen Gasunfall im Heringsdorfer Strandhotel Ostseeblick hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen, geprüft wird, ob eine fahrlässige Tötung vorliegen könnte. Zudem soll ein Sachverständiger klären, wie das Gas in das Hotelzimmer gelangen konnte. Hotel vor9

Neuer GM im Marriott Leipzig

Marriott Leipzig Harald Klement GM Foto Marriott

©Marriott

Harald Klement (Foto) ist der neue General Manager im Leipzig Marriott Hotel in der City. Er war zuvor Hoteldirektor im Marriott Frankfurt und folgt auf Stefanie Kristensen, die nach München ins Le Méridien gewechselt ist. Der gebürtige Österreicher blickt auf 38 Jahre Erfahrung im Gastgewerbe zurück, darunter in Venezuela, auf den Malediven, den Bahamas und in Irland. AHGZ

Arcona-Hotel im Potsdamer Schloss Cecilienhof geplant

Das Potsdamer Schloss Cecilienhof wird saniert und ab 1. November für einige Zeit geschlossen, teilt die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten mit. Gleichzeitig werden auch die seit 2014 ungenutzten 38 Gästezimmern und Suiten im Westflügel renoviert, damit wieder ein Hotelbetrieb einziehen kann. Neuer Betreiber soll das derzeit insolvente Unternehmen Arcona Hotels & Resorts werden. Die Wiedereröffnung von Schloss und Hotel ist für April 2027 geplant. Tagesspiegel

Hotel im Getreidesilo startet im Sommer in Bremen

Auf der Überseeinsel in Bremen entsteht in alten Getreidesilos der Firma Kellogg's ein Hotel. Die 120 Zimmer finden in den 40 Meter hohen Betonröhren ihren Platz. Das Design der Zimmer soll hochwertig und lässig zugleich sein. Bis zum Sommer soll das "John & Will Silo-Hotel", das von der dänischen Guldsmeden-Gruppe betrieben wird, eröffnen. T-Online

Im Schweizer Wengen eröffnet im Sommer ein Fünf-Sterne-Hotel

Das Grand Hôtel Belevédère in Wengen im Berner Oberland wird im Sommer eröffnet. Das Fünf-Sterne-Haus gehört zur französischen Hotelgruppe Beaumier. Mitten in einem Privatwald eingebettet, wird das Luxushotel 90 Zimmer und Suiten mit Blick auf das Lauterbrunnental bieten. Die Brasserie Belvedère und das Restaurant Waldrand gehören ebenfalls zum Haus. HTR

» Management

Kaum internationale F&B-Trends im Anflug

Pierre Nierhaus Foto Pierre Nierhaus

©Pierre Nierhaus

"Viel getan hat sich an sich innerhalb der letzten drei Jahre nicht – internationale Gerichte sind nach wie vor auch in deutschen Gastronomien vertreten, jedoch inzwischen oftmals auf viel gesündere Art", antwortet F&B-Trendexperte Pierre Nierhaus (Foto) auf die Frage nach internationalen F&B-Trends. Inzwischen würden Gerichte aus regionalen, frischen Zutaten zubereitet. Hogapage

Unternehmen sind sich nicht einig bei New Work

Laut einer Studie des Branchenverbands Bitkom glauben 75 Prozent der befragten 604 Unternehmen, ohne neue Arbeitskonzepte unter dem Begriff New Work keine Chance zu haben, im Wettbewerb zu bestehen. 86 Prozent sehen demnach Modernisierungsbedarf, um für junge Talente attraktiv zu sein. 60 Prozent halten die Unternehmenskultur für wichtiger als Gehalt. Jedes sechste Unternehmen hält New Work allerdings für Firlefanz. Bitkom

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Behörde leitet Verfahren gegen Numa in Düsseldorf ein. Hotel vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Hotel vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei rund 16.000 Fachkräften aus der Hotellerie und auf der Job-Website von Hotel vor9 (Mediadaten).

P.I.T.-Touristik

» Check-out

Drogenfund beim Zimmerreinigen

Eine Reinigungskraft hat beim Reinigen eines Zimmers in einem Hotel in Milbertshofen bei München Cannabis entdeckt. Die Polizei durchsuchte den Raum und fand 30 Kilo der Droge. Eine Menge, die auch unter der künftigen Gesetzgebung über der Grenze für den Eigenbedarf liegt. Als später drei Männer zwischen 25 und 33 Jahren das Zimmer aufsuchten, nahm die Polizei das Trio in Empfang. TZ