Tägliche News für die Hotellerie

13. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Nochmal 21 Jahre draufgepackt

Frank Martin hatte eigentlich 1999 sein Berufsleben schon hinter sich. Doch es war ihm zu langweilig und er heuerte als Shuttle-Fahrer im Achat Hotel in Köln-Monheim an. In den letzten zehn Jahren hat er im Nacht- und Tagdienst an der Rezeption gearbeitet und war im Achat der "Mann für alle Fälle". Jetzt wurde er mit 79 Lenzen als ältester Mitarbeiter des Unternehmens in den Ruhestand verabschiedet. Max PR