Tägliche News für die Hotellerie

31. Januar 2023 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Oh Mamma Mia!

Der italienische Nobelpreisträger Giorgio Parisi hat eine Methode zum energiesparenden Pastakochen vorgestellt. Man soll nach zwei Minuten einen Deckel auf den Topf legen und den Herd ausschalten. Sternekoch Antonello Colonna behauptet, dass die Pasta auf diese Weise gummiartig werde. Für sein Restaurant sei dieses Verfahren undenkbar. Englische Physiker gehen noch weiter und empfehlen vor dem Kochen das Einweichen der Nudeln in kaltem Wasser. Es ist zu befürchten, dass dieser Vorschlag italienische Küchenchefs in den Wahn treiben wird. Hogapage

Anzeige