Tägliche News für die Hotellerie

4. August 2021 | 16:46 Uhr
Teilen
Mailen

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht für Flutopfer

Insolvenz
Anzeige

Was tun, wenn Bürokratie die Oberhand gewinnt?

Die Hotellerie kämpft mit zeitraubenden Prozessen, bürokratischen Aufgaben und gleichzeitig zu wenig Personal. Aber was können Hoteliers unternehmen, damit Mitarbeiter nicht in Stress und Bürokratie versinken? Im Whitepaper finden Sie Lösungsvorschläge für die Hotellerie. Whitepaper herunterladen

Das Kabinett hat sich für eine Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bis Ende Oktober ausgesprochen. Sie soll für Betriebe gelten, die infolge der Flut im Juli unverschuldet in Existenznot geraten sind und tragfähige Geschäftsmodelle haben. Eine Verlängerung bis Ende März ist wahrscheinlich. Der Bundestag muss noch zustimmen. Spiegel

Anzeige EA Counter vor9