Tägliche News für die Hotellerie

22. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Deutschland-Geschäftsführerin Daniela Schade verlässt Accor

Accor Daniela Schade Foto Accor Hotels

Das Unternehmen informierte am Dienstagmorgen die Mitarbeiter, dass Daniela Schade (Foto) nach rund 15 Jahren Accor verlässt, "um sich neuen Aufgaben zu widmen". Schade war die erste Frau auf dem Chefsessel von Accor Deutschland. Sie habe maßgeblich dazu beigetragen, Accor in der Region Central Europe voranzubringen. AHGZ

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige Reise vor9