Tägliche News für die Hotellerie

9. März 2022 | 22:07 Uhr
Teilen
Mailen

Gastro-Tariflöhne steigen in Thüringen um 22,5 Prozent

Anzeige

Familux Resort Dachsteinkönig setzt auf Betterspace & Hotelkit

Um neben der Interaktion mit Gästen auch interne Prozesse zu verbessern, wurde das Mitarbeiter-Kollaborationstool von Hotelkit in die digitale Gästemappe integriert. Florian Mayer, Managing Partner der Familux Resorts, hat nun mehr über die Integration und die Vorteile verraten. Jetzt weiterlesen

Der Dehoga und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben sich für das Thüringer Gastgewerbe auf einen Tarifvertrag geeinigt, der bis Ende April 2024 läuft und stufenweise Lohnerhöhungen von insgesamt 22,5 Prozent festschreibt. Ab Oktober 2023 beträgt der Stundenlohn für ungelernte Kräfte 12,30 Euro, für Facharbeiter 14,01 Euro. Damit beträgt der Ecklohn nach der letzten Stufe 2.424 Euro pro Monat. Dehoga

Anzeige EA Counter vor9
Anzeige RSS Banner